2 thoughts on “Platine des Forumsladers…”

  1. Haste ne längere Fahrradtour vor? Ist das Teil schon mal in einem Test gegen die mittlerweile zahlreichen kommerziellen Lader angetreten?

  2. Juergen fährt im August 7 Wochen über Gibraltar nach Barcelona. Die “andere Runde”. Und ich werde ihn die erste Woche begleiten.

    Habe neues Nexus 5 und will es jetzt wissen:-)

    Forumslader wollte ich schon seit 2006 bauen: https://foobla.wigbels.de/2006/04/06/rad-forumde-forumslader/

    Die c’t hat neulich Lader getestet, hier die Zusammenfassung aus dem rad-forum.de: http://rad-forum.de/showflat/Number/1046163/page/1

    Ist also immer noch sehr gut. Ich baue allerdings nicht die Automatik-Version!

    Ich habe inzwischen – vor allem – verstanden, dass der Forumslader ein total flexibles Konzept ist. Man kann damit echt abgefahrene (sic) Lade-/Pufferkonzepte machen.

    Musste Martin ein paar Sachen fragen und wir haben uns in 24 E-Mails über die Funktionen rund um die Kondensatoren C1 und C2 ausgetauscht. Sehr schön:-)

Leave a Reply

Your email address will not be published.