4 thoughts on “Zyklop”

  1. spooky (durch die Technik “Screenshot” noch schön verstärkt) aber irgendwie auch cool

  2. Der Moment, in dem man sich das erste mal selbst fliegen sieht, ist spooky…

    Das musste also entsprechend “festgehalten” werden!

  3. noch ne Frage: ist das ein Spezialgerät a la Okulus Rift oder was wo man das Schlauphone reinsteckt a la Google Cardboard? Letzteres fände ich ja obercool!

  4. Spezial und guenstig: “Quanum DIY FPV Goggle V2”

    Problem beim FPV ist Latency. Im Moment muss also alles “analog” zwischen Kamera->Sender zu Empfaenger->Monitor passieren. Da darf kein Treiber zwischen sein und kein OS.

    Gibt zwar erste Ansaetze, aber alles noch nicht ausgereift.

Leave a Reply

Your email address will not be published.