4 thoughts on “Honig “alte Windel””

  1. Wir haben ein Leihvolk auf dem Balkon stehen seit einem Jahr. Spannend zu beobachten und ein paar Arbeiten muessen wir selber durchfuehren.

    Das hier war im Brutraum ein Wildbau der lt. Imker Thomas herausgebrochen gehoert. Dachte, wir versuchen mal den darin befindlichen Honig zu “retten”. Fast ein ganzes Glas…

  2. ich meinte eigentlich, dass die Windel nicht von euren Kurzen ist :D

    Leihvolk, Sachen gibts, cool. Auch so vom pädagogischen her.

  3. Achso, nein Windeln aus “unklarer Quelle”…

    Wir haben gefragt, ob wir uns ein Volk in den Garten stellen koennen. Wird nicht aktiv beworben. Weil ja “verteilter Aufwand”.

Leave a Reply

Your email address will not be published.