2 thoughts on “Update an der Bohne”

  1. yeah! ist mir auch aufgefallen, dass die viel williger an Drähten/Strippen klettern als an Holzstangen

  2. Krass, oder? Die hatte ich eigentlich fuer die Gurken vorgesehen, die dann aber doch den Kampf gegen die “Arionn vulgaris” verloren.

    Von den sechs Staeben sind drei mit Bohnenranken belegt. Zwei wachsen an den Schnueren und eine ist eingegangen und eine verliert sich in einem angrenzenden Busch. Aber es kommt gewaltig…

Leave a Reply

Your email address will not be published.